Kontakt: 0049 (0) 6461 – 759 343 7

Radiuskorektur

Ab der aktuellen Version Sprutcam 8.2.73729 ist nun Schruppbearbeitung mit Radiuskorrektur und Zeichnungsmassen möglich.

Die Funktion Radiuskorrektur mit Mittelpunktsbahn gab es natürlich schon lange. Der Nachteil bei diesem Verfahren ist allerdings, dass der Anwender das Werkezug im Korrekturspeicher auf 0 stellen muss, damit die Steuerung den Werkzeugradius nicht nochmal zusätzlich zum Werkzeuweg addiert. Ausserdem können natürlich Koordianten von Mittelpunktsbahnen vom Anwender wesentlich problematischer nachvollzogen werden, als Zeichnungsmasse.

Bei Schlichten war das noch nie ein Problem. Aber Schruppen mit Radiuskorrektur und Zeichnungsmassen stellt die meisten CAM Systeme von unlösbare Probleme.

In der neuen Version Sprutcam ist es nun möglich, dass die Radiuskorrektur Zeichnungswerte ausgibt und auch auf Plausibilität prüft. Somit kann der Werkzeugspeicher so bleiben, wie es der Anwender gewohnt ist und die Korrektur kann im Werkzeugspeicher erfolgen.

crc

SprutCAM testen


Kontakt Daten


CAD/CAM Systeme
Datentechnik Reitz
GmbH & Co KG
Tel: 06461 - 759 343 7
Fax: 06461 - 759 343 8
Mail: reitz@cnc-technik.de

Messen/ Events

EMO-LOGO
EMO 2017
18.-23.09.2017 in Hannover

Halle 25, Stand C22