Kontakt: 0049 (0) 6461 – 759 343 7

Teilen Sie uns mit was Sie brauchen, wir entwickeln es für Sie …

Datentechnik Reitz ist in der Lage Ihre persönlichen Wünsche in bestehende oder in neue Projekte zu integrieren.
Sie benötigen eine spezielle Software mit technischen Hintergrund für Ihr Unternehmen? Sie möchten diese Software
ohne zusätzliche Lizenzgebüren Ihren Kunden anbieten? Kein Problem. Wir entwickeln die Software nach Ihren
Anforderungen und nach Pfichtenheft mit ausgebildeten Entwicklern.

Unsere Software wird komplett in Deutschland entwickelt. Alle unsere Programmierer haben weitreichende Erfahrung
im Bereich der Softwareentwicklung mit .NET Sprachen wie C#. Zusätzlich haben wir weitreichende Kenntnisse in Java,
mySQL oder anderen Datenbanken.

eigene CAD Kerne ohne zusätzliche Kosten
Datentechnik Reitz kann in seine Module einen eigenen CAD Kern für den Bereich der 2D und der 3D Programmierung
integrieren. So können Sie ihr eigenes CAD oder CAD/CAM System entwickeln lassen und vertreiben, ohne dass weitere
Lizenzkosten für Sie anfallen.

CAD Funktionen im Kern

CNC Funktionen im Kern

wir haben bereits zahlreiche Projekte für unsere Kunden realisiert. Unter anderem wurden folgende Lösungen von uns
entwickelt. Die Module werden derzeit von den jeweiligen Partnern vertrieben.

Projekt mammut Graphics
bei mammut Graphics handelte es sich um eine komplette CAD/CAM Software für die Programmierung von
Mehrnadelmaschinen. Die Aufgabe bestand darin, ein bestehendes CAD/CAM System abzulösen und ein System
speziell für die Firma mammut zu entwickeln. Das Pflichtenheft war nicht unerheblich. Wurde die alte Software
doch jahrelang gepflegt und hatte zahlreiche Funktionen im Laufe der Zeit hinzu bekommen.
So musste neben einem kompletten CAD System auch die Programmierung der Mehrnadelmaschinen berücksichtigt
werden. Der NC Code musste gespiegelt, kopiert oder einzeln ausgegeben werden. Die Ansteuerung der Nadeln
musste mit Hilfe eines Nadelplans erfolgen. Ausserdem musste eine Simulation die Verfahrwege genau anzeigen.
Das Projekt konnte innerhalb eines Jahres abgeschlossen werden. Die Software ist nun bei der Firma und den Kunden
im täglichen Einsatz. Datentechnik Reitz kümmert sich weiterhin um die Integration neuen Ideen in die Software.

Projekt Seriennummern auf Drehmaschinen
die Aufgabe bestand darin, für Drehmaschinen eine einfache Möglichkeit zu schaffen Seriennummern gravieren
zu können. Dabei gab es zwei Probleme. Zum einen unterstützen die meisten Drehmaschinen keine Y Achse, oder
nur einen kleinen Verfahrbereich in der Y Achse. Aus diesem Grund musste die Software mathematisch die
Ausgabewerte in XCZ Werte umrechnen. Zum anderen werden in CNC Maschinen in der Regel Programme eingelesen,
welche alle Teile der gleichen Charge mit dem gleichen Programm bearbeiten sollen. Hier muss sich aber bei jedem Teil
das Programm automatisch ändern, da die Seriennummer sich ebenfalls pro Teil ändert. Als zusätzliches Problem
stellte sich heraus, dass die meisten Anwender die Grösse, Schriftwart und Abstand der Buchstaben an der Maschine
selbst ändern wollten. Es war also ein dynamisches Programmergebnis mit Makro- und Parameterprogrammen
gefragt. Auch dieses Projekt konnte nach 6 Monaten erfolgreich abgeschlossen werden.

 

 

 

 

 

 

 

SprutCAM testen


Kontakt Daten


CAD/CAM Systeme
Datentechnik Reitz
GmbH & Co KG
Tel: 06461 - 759 343 7
Fax: 06461 - 759 343 8
Mail: reitz@cnc-technik.de

Messen/ Events

EMO-LOGO
EMO 2017
18.-23.09.2017 in Hannover

Halle 25, Stand C22